2 Elbphilharmonie_14039

Sky-Lounge Elbphilharmonie

Design der Möbel für die Klaus-Michael und Christine Kühne Sky-Lounge

Auftraggeber HamburgMusik gGmbH und Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft, Hamburg
Planung 2015 - 2016
Realisierung 2016

Für die Klaus-Michael und Christine Kühne Sky-Lounge, die VIP-Lounge in der Elbphilharmonie, haben Eva Marguerre, Marcel Besau und Daniel Schöning eine Familie von Glastischen entworfen, die in Variationen als länglicher Stehtisch, Esstisch und Beistelltisch eingesetzt sind und mit den räumlichen Gegebenheiten korrespondieren.

Die Möbel spielen mit der Wertigkeit und Haptik von natürlichem Material und greifen so die Leitidee des übergeordneten Möblierungskonzeptes auf. Das Material Glas wird hier als glattes, kaltes Material dem warmen, strukturierten Material Holz gegenübergestellt – gewissermaßen als Umkehrung der Gebäudearchitektur mit Backsteinsockel und Glasaufbau.

Alle Varianten der Tischserie bestehen aus einem gläsernen Unterbau aus schwarz-transparenten Glasplatten, die durch ihre Anordnung und Überlagerung verschieden durchsichtige bis fast opake Schichten ergeben. Eingelegte massive, schwarze Holzplatten bilden die Tischoberfläche.

Ein weiterer Eigenentwurf der drei Hamburger ist der Bartresen aus Glas, der die Materialität der Tischserie aufnimmt und die Besonderheit der Lounge zusätzlich unterstreicht.

www.elbphilharmonie.de

www.besau-marguerre.de

Fotos:

Nina Struve (www.ninastruve.de)

Sarah Bernhard (www.sarahbernhard.de)

Elias  Hassos (www.eliashassos.de)

4 Elbphilharmonie_14020

5 Elbphilharmonie_14078

0 Titel Elbphilharmonie_14014

6 SAM_7390

7 SAM_7380

8 Elbphilharmonie_13982

9 SAM_7299

10 Sky-Foyer1