HEI-GP-A-02_Ansicht SW für Homepage_kürzer

Geförderter Wohnungsneubau Heidlohstraße

Neubau eines Inklusiven Wohngebäudes mit 33 Wohneinheiten und eines Wohnhauses mit 6 WE

Auftraggeber Evangelische Stiftung Alsterdorf
Planung 2017-2020

Auf dem Grundstück befindet sich bereits eine Bebauung mit Wohnungen für Menschen mit Behinderung der Ev. Stiftung Alsterdorf, jedoch ist diese veraltet und entspricht nicht mehr dem heutigen Standard einer modernen und respektvollen Betreuung. Der bestehende „Heimcharakter“ soll durch einen Neubau mit privaten, kleinen Wohneinheiten (Apartments) und die Durchmischung mit Familien auf demselben Grundstück überwunden werden. Zur Förderung des sozialen Miteinanders wird der inklusive Wohnungsneubau auch einen Gemeinschaftsraum als Nachbarschafts-Treff erhalten.

 

 

HEI-GP-L-01_Lageplan für Homepage
Lageplan
Erdgeschoss – Inklusives Wohnen
Ansicht NO – Inklusives Wohnen

 

 

 

EG Wohnungsneubau 6WE
Erdgeschoss – Wohnungsneubau 6WE
C:Revit Lokal2018-06-18_HEI_Zentraldatei_Lisa Anhut
Perspektive – Wohnungsneubau 6WE