Masterplan Röttiger-Kaserne (1)

Masterplan Röttiger Kaserne

Konversion, Städtebaulicher Rahmenplan, Kommunikationsprozess, Hamburg-Fischbek und Neu Wulmstorf

Auftraggeber G.E.B.B. für das Bundesministerium für Verteidigung
Planung 2004 - 2005
Größe 350 ha

Die Röttiger-Kaserne in Hamburg und der Standortübungsplatz in Niedersachsen wurden von der Bundeswehr 2004 aufgegeben. Das Gelände wird zivil nachgenutzt.

Die Lage im Südwesten Hamburgs eignet sich bestens als Wohn- und Gewerbecluster. Auf dem Übungsplatz entstehen außerdem Freizeitnutzungen und ein Öko-Flächenpool.

Aufgabenstellung war, innerhalb der Entwicklungskommission (REK) der Metropolregion Hamburg ein grenz- und fachübergreifendes Gesamt-konzept zu entwickeln und mit Verwaltung und Politik beider Länder abzustimmen.

Masterplan Röttiger-Kaserne (5)
Umgebungsanalyse

 

Masterplan Röttiger-Kaserne (2)
Masterplan Kaserne

 

Masterplan Röttiger-Kaserne (4)
Bauabschnitte