RHQHalKFO-13-JS-8-2017-8275

Kieferorthopädische Praxis

KFO Halstenbek - Kieferorthopädie Dr. Jörn Kruse

Auftraggeber Dr. Jörn Kruse
Realisierung Februar - Juli 2017
Gesamtkosten 220.000

Der Innenausbau der kieferorthopädischen Praxis von Dr. Jörn Kruse erfolgte in einer Bauzeit von nur 3 Monaten. Um Tageslicht im Empfangsbereich zu erhalten und um räumliche Offenheit zu erzeugen, wurden die 3 Behandlungsräume und der Wartebereich mit einer Ganzglaswand abgetrennt, die nur im Sichtbereich eine Mattierung erhalten hat. Die Deckenabhängung wurde so konzipiert, dass die notwendige Schallabsorption erreicht wurde, aber dennoch möglichst viel von der Rohdecke aus Beton sichtbar blieb.

Als Bodenbelag wurde unifarbenes Linoleum gewählt, das auch die Oberfläche des kompletten Empfangstresens mit Regalen und abtrennenden Wänden bildet, um eine möglichst große Materialhomogenität zu erzeugen.

Fotos: juergen-schmidt-fotografie.de

 

RHQHalKFO-11a-JS-8-2017-8229

RHQHalKFO-16-JS-8-2017-8395

RHQHalKFO-20-JS-8-2017-8379

RHQHalKFO-24-JS-8-2017-8432

RHQHalKFO-26-JS-8-2017-8427

RHQHalKFO-29-JS-8-2017-8458